Was ist Data Science? Definition, Anwendung und Beispiele

Data Science (Datenwissenschaft) ist eine interdisziplinäre Wissenschaft, die sich mit der Gewinnung von Wissen aus Daten befasst. Die Datenwissenschaft generiert Informationen aus großen Datenmengen, um daraus Handlungsempfehlungen für das Unternehmensmanagement abzuleiten. Ziel dieser Handlungsempfehlungen ist die Verbesserung der Qualität unternehmerischer Entscheidungen und der Effizienz von Arbeitsabläufen.

  1. Was ist Data Science?
  2. Was ist das Ziel von Data Science? 
  3. In welchen Bereichen wird Data Science angewandt?
  4. Welche Praxisbeispiele für Data Science gibt es? 
  5. Wo wird Data Science in der Praxis angewandt? 
  6. Fazit
  7. FAQ

Was ist Data Science?

Data Science (zu dt. Datenwissenschaft) ist per Definition die Schnittmenge zwischen den Wissenschaftsbereichen Mathematik, Informatik sowie dem branchenspezifischen Fachwissen. 

Der Bereich der Datenwissenschaft befasst sich mit:

  • der Analyse von (großen) Datenmengen, 
  • der Identifizierung von Anomalien in den Daten, 
  • sowie mit der Vorhersage von zukünftigen Ereignissen. 

Die im Arbeitsbereich Datenwissenschaft arbeitenden Personen werden als Datenwissenschaftler oder Data Scientist bezeichnet.

Data Science ist die Schnittmenge zwischen den Wissenschaftsbereichen Mathematik, Informatik sowie dem branchenspezifischen Fachwissen.
Data Science ist die Schnittmenge zwischen den Wissenschaftsbereichen Mathematik, Informatik sowie dem branchenspezifischen Fachwissen.

Nun, da die Definition geklärt ist, sehen wir uns im nächsten Abschnitt an, was überhaupt mit Data Science erreicht werden soll.

Was ist das Ziel von Data Science? 

Das Ziel der Datenwissenschaft ist es anhand von großen Datenmengen, die Entscheidungsfindung im Unternehmen zu optimieren. Dies können klassischerweise Kosten- oder Umsatzoptimierungen sein. Oft sollen Entscheidungen auch automatisch vom Machine Learning Algorithmus getroffen werden können (Prozessautomatisierung). In der folgenden Tabelle sind die Ziele von Data Science übersichtlich aufgelistet.

ZielFunktion Data Science
Informationen filternDatenbestand so analysieren, dass wertvolle Informationen ersichtlich werden
Handlungsempfehlungen gebenDurch die Analyse des Datenbestands sollen Handlungsempfehlungen gegeben werden 
Verbesserte EntscheidungsfindungDatenanalyse und Handlungsempfehlungen sollen als Grundlage für die optimierte Entscheidungsfindung dienen
Automatisierung und OptimierungProzesse im Unternehmen werden automatisiert und optimiert durch die Analyse der Daten
Die Ziele und Funktionen von Data Science.
In diesem Video erklären wir, was Data Science ist und welche Fähigkeiten ein Datenwissenschaftler braucht.

Für welche Unternehmen bzw. Bereiche lohnt sich eigentlich die Anwendung von Data Science?

In welchen Bereichen wird Data Science angewandt?

Data Science lässt sich in allen Unternehmensbereichen einsetzen, sodass fast keinerlei Grenzen gesetzt sind. Demnach spielt Datenwissenschaft überall dort eine entscheidende Rolle wo:

  • eine Vielzahl an Daten aufkommt, und
  • auf Basis dieser Datenmengen unterschiedliche Ziele für das Unternehmen wie beispielsweise das Treffen von Prognosen erreicht werden sollen. 

Dennoch gibt es typische Bereiche, in denen Datenwissenschaft vermehrt vorkommt. Dazu gehören vor allem der Online-Handel bzw. E-Commerce, die Logistik, sowie das Gesundheitswesen, Finanzwesen, Industrie und Produktion. 

Neben den Branchen lassen sich die Anwendungen ebenfalls nach Art der Tätigkeit bestimmen. Dabei sind folgende Tätigkeiten zu erwähnen:

TätigkeitBeschreibung der Tätigkeit
Explorative DatenanalyseAnalyse sowie Auswertung vorliegender Daten zur Stützung von Hypothesen. 
Vorhersage von WahrscheinlichkeitenKauf- oder Kündigungswahrscheinlichkeiten lassen sich dank Data Science und zugehörigen Verfahren berechnen und vorhersagen 
Vorhersage von numerischen WertenDurch historische Berechnungen ist es möglich, zukünftige Vorhersagen, wie beispielsweise zukünftigen Stromverbrauch oder Umsätze zu treffen. 
Erkennung von AnomalienData Science bietet die Möglichkeiten Unregelmäßigkeiten und Anomalien in den Daten zu identifizieren.  
Analyse von Text und SpracheNatural Language Processing (NLP) ist eine Möglichkeit, vorhandene Texte sowie gesprochener Sprache auszuwerten  
Analyse von Bildern und VideosBildererkennung, Klassifikation, usw. 
Erkennen von Zusammenhängen und GruppenInnerhalb riesiger Datenmengen (Big Data) ist es eine der Aufgaben von Data Science, Zusammenhänge sowie Gruppen innerhalb jeweiliger Datenmengen zu erkennen.  
Tätigkeiten im Berufsfeld Data Science.

Die Anzahl der Tätigkeiten – die durch Data Science Anwendung finden – sind also ebenfalls sehr komplex. Damit diese noch etwas einfacher nachzuvollziehen sind, sehen wir uns im nächsten Abschnitt verschiedene Branchen-Beispiele an. Für jede Branche sind jeweils verschiedene Data Science Beispiele beschrieben.

Welche Praxisbeispiele für Data Science gibt es? 

Große Datenmengen werden heute mit den Instrumenten und Methoden der Data-Science für Unternehmen aller Branchen ausgewertet.  

Marketing: Vor allem zur Personalisierung im Marketing werden Methoden der Data Science eingesetzt, um große Datenmengen zu analysieren und das treffen von Entscheidungen für beispielsweise Marketingstrategien zu verbessern. Dabei werden historische Daten zu Transaktionen, Verhalten und Demographie der Kunden analysiert, sodass sich Handlungsempfehlungen für das Marketing ableiten lassen. 

Praxisbeispiel Marketing:

Ein Unternehmen aus dem E-Commerce bietet verschiedene Produkte in ihrem Online-Shop an. Aufgrund der Produktvielfältigkeit und der Anzahl an Kunden fällt es dem Marketing-Team schwer zu entscheiden, welcher Kunde welche Produkte vorgeschlagen bekommen soll. Um die Verkaufsrate zu steigern, verwendet das Unternehmen Techniken basierend auf Data Science. Die Auswertung und Analyse der historischen Kundendaten und deren Kaufverhalten werden mit Hilfe von Machine Learning Algorithmen genutzt, um zukünftige Produktpräferenzen der Kunden besser vorherzusagen. Diese zielgerichteten Empfehlungen führen zu erheblichen Steigerungen der durchschnittlichen Warenkörbe (AOV) sowie der Konvertierungsrate.

(IT)-Security: Data Science wird zunehmend zur Überwachung von IT-Systemen eingesetzt. Kritische IT-Systeme werden dabei mithilfe von Security Information and Event Management (SIEM) geschützt. 

Mobilität: Im Bereich der Mobilität wird autonomes Fahren dank Data Science und maschinellem Lernen weiter vorangetrieben. Dazu werden vorwiegend Sensordaten ausgewertet, um genaue Informationen des Fahrzeugs sowie der Umgebung zu generieren. 

Retail- und Handelsunternehmen profitieren von Data-Science durch Analysen des Kaufverhaltens von Kunden. Die Untersuchung möglicher Ursachen für Retouren hilft bei der Verringerung von Warenrücksendungen.  

Praxisbeispiel E-Commerce:

Ein E-Commerce Unternehmen verzeichnet jährlich immense Einbußen durch das Verarbeiten von Retouren. Indem das Kaufverhalten der Kunden analysiert wird (durch Data Science), konnten mehrere Ursachen für die Rückgabe von Waren identifiziert und entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden. 

In der Gesundheitsbranche (Medizin und Pharmazie) ermöglicht Data Science die Erstellung von Ähnlichkeitsanalysen als Grundlage für eine individualisierte Behandlung von Patienten und die Optimierung der Medikation. 

Logistikunternehmen verbessern mithilfe von Data Science ihre Arbeitsprozesse und die Qualität ihrer Transport-Dienstleistungen. 

Praxisbeispiel Logistik:

Eine besondere Herausforderung für Logistik-Unternehmen stellen die Planung und Organisation von Strecke und Personal dar. Nicht nur die Personalkosten müssen bei der Planung berücksichtigt werden, sondern ebenfalls die Fahrtzeit, mögliche Witterungsbedingungen, Anfragenaufkommen u.v.m. Indem die Daten von vergangenen Fahrten und Aufträgen sowie weitere unternehmensinterne und -externe Daten betrachtet und durch Data Science Techniken ausgewertet werden, können zukünftige Transportprozesse durchdachter geplant werden. 

Industriebetriebe steuern und optimieren Fertigungsabläufe durch den Einsatz von Data Science. 

Versicherungen und Banken schöpfen mithilfe von Data-Science das Potenzial der ihnen zur Verfügung stehenden externen und internen Daten aus, um ihre Produkte zu verbessern und die Vertriebserfolge zu steigern. 

Praxisbeispiel Versicherung:

Das Versicherungsunternehmen von Herrn Schmitt bietet verschiedene Verträge für hunderte Versicherungstypen an. Für den Geschäftserfolg sorgen besonders die Cross– und Upselling Potenziale in den bereits bestehenden Verträgen. Aufgrund der hohen Anzahl der Kunden und der verhältnismäßig kleinen Anzahl von Vertriebsmitarbeitern, werden nicht alle Potenziale wahrgenommen. Um die Verkaufspotenziale auszuschöpfen, lässt Herr Schmitt die Unternehmensspezifischen Daten analysieren und kann so den Vertriebsmitarbeitern eine Handlungsempfehlung geben. Als Output der Machine Learning Modelle wird ein Scoring mit Erwartungswerten pro Kunde erstellt, die dann als Hilfestellung für die Vertriebsmitarbeiter eingesetzt werden können. Dies führt in der Praxis zu einer individuelleren Kundenansprache, sowie effizienteren Vertriebsprozessen.

Wir haben einen kompletten Beitrag über die Richtige Umsetzung von Data Science Projekten geschrieben.

Tipps für erfolgreiche Data Science Projekte!

Tipps für erfolgreiche Data Science Projekte!

Wo wird Data Science in der Praxis angewandt? 

Data Science und Machine Learning sind bereits überall und bestimmen schon jetzt unseren Alltag, oft ohne dass wir es selbst merken.  Im Alltag begegnet uns Künstliche Intelligenz schon in unterschiedlichsten Bereichen.

In der Tabelle haben wir einige Bereiche für Sie aufgelistet:

Bereich der KI-AnwendungFunktion
Virtuelle AssistentenDie Benutzung von mobilen Endgeräten wird dank sprachgesteuerten Assistenten wie Alexa (Amazon), Siri (Apple) und Google Assistant Tag für Tag einfacher. Diese Systeme arbeiten größtenteils auf Basis von Natural Language Processing-Systemen, welche menschliche Sprache verstehen und verarbeiten. 
ChatbotsRoutineaufgaben innerhalb von Kundenserviceabteilungen lassen sich dank Chatbots zum Großteil reduzieren. Diese gewonnene Zeit lässt sich von jeweiligen Mitarbeitern für weitere Aufgaben wie beispielsweise eine individuelle Kundenbetreuung nutzen.  
EmpfehlungssystemeJe nach persönlichem Geschmack, gewähren Empfehlungssysteme dem Kunden eine unterschiedliche Auswahl, die den Vorlieben des Kunden entsprechen.  
Customer-Relationship-ManagementKünstliche Intelligenz eignet sich im CRM hervorragend, um vorliegendes Marketingbudget effizient an prognostizierten Kundenwerten und Produktaffinitäten zu verteilen. 
GesichtserkennungIm Bereich der Bilderkennung ist es dank künstlicher Intelligenz möglich, innerhalb von sozialen Netzwerken, Gesichter zu erkennen und diese auf Bildern zu markieren. 
BetrugserkennungIm Rahmen der Kriminalitätsbekämpfung wird künstliche Intelligenz derweilen von Finanzdienstleistern, Banken und weitere Unternehmensbranchen zur Betrugserkennung genutzt.  
E-CommerceDurch die KI gestützte Vorhersage des Customer Lifetime Value erhält das Unternehmen für jeden Kunden eine individuelle CLV-Prognose. Diese hilft beispielsweise bei der Verteilung von Rabattcoupons oder besonders hochwertigen Flyern. 
Autonomes FahrenDas Einhalten des Sicherheitsabstands, Einparken oder Einhalten der Fahrspur ist dank intelligenter Systeme schon derzeit möglich. Doch dies ist erst der Anfang. Vorreiter und Weltkonzern Tesla hat es sich zur Aufgabe gemacht, in naher Zukunft vollautonome Fahrzeuge auf den Markt zu bringen.
SupermarktIm Bereich des Lebensmitteleinzelhandels ist Amazon Go eines der bekanntesten Beispiele. Dank Amazon Go soll die Effizienz sowie das Kundenerlebnis während eines Einkaufs drastisch gesteigert werden.  
Einsatzmöglichkeiten von Data Science (Machine Learning-Methoden) im Alltag.

Sie fragen sich, wie das Jobprofil eines Data Scientist aussieht?

Was die Gehaltsvorstellung betrifft und welche Anforderung sowohl fachlich als auch charakterlich unabdingbar für einen Data Scientist sind? Dann haben wir hier den passenden Blogbeitrag für Sie: „Was ist ein Data Scientist?

Fazit

Data Science ist ein interdisziplinärer Ansatz und die Schnittmenge aus Mathematik, Informatik und branchenspezifischen Fachwissen. Die Potentiale von Data Science sind enorm, denn Data Science lässt sich fast in jedem Unternehmensbereich sowie in jeder Branche nutzen, um Optimierungen von Prozessen durchzuführen. Voraussetzung dafür sind die richtigen Daten, Ressourcen, IT-Systeme und Mitarbeiter.

Wenn Sie Fragen zu dem Thema Data Science haben oder Data Science in Ihrem Unternehmen gewinnbringend einsetzen wollen, dann buchen Sie einen unverbindlichen Termin

Ohne Data Science Beratung können sich Fehler bei der Umsetzung von Data Science Projekten einschleichen. Hier erfahren Sie mehr.

FAQ – Die wichtigsten Fragen schnell beantwortet

Was ist Data Science?

Data Science ist der Zusammenschluss mehrerer Kompetenzbereiche (Mathematik, Informatik und branchenspezifisches Fachwissen). Das Ziel von Data Science ist es, aus Daten möglichst viel Wissen zu akquirieren, um daraus wiederum Vorteile für das Unternehmen zu schaffen.

Wo kann Data Science angewandt werden?

Data Science findet vor allem dort Anwendung, wo viele Daten vorliegen. Beispielsweise kann Data Science im E-Commerce sowohl für B2B als auch B2C eingesetzt werden, um die Kundenkommunikation zu personalisieren.

Wie wird ein Data Science Projekt umgesetzt?

Die Projekte die Data Science Technologien enthalten werden immer in Absprache mit dem jeweiligen Unternehmen umgesetzt. Das ist wichtig, denn jedes Unternehmen hat individuelle Prozesse und Bedürfnisse und benötigt somit auch einen individuellen Lösungsansatz. Anschließend bestimmt man die passenden Data Science-Tools und wählt die Methode. Wie genau der Vorgang abläuft erfahren Sie in unserem Blogbeitrag!

Ihr Kontakt: Laurenz Wuttke

Unternehmen sitzen auf einem ungenutzten Berg von Kundendaten. Wir von datasolut entwickeln KI, die Ihr Marketing optimiert. Damit Sie dem richtigen Kunden zur richtigen Zeit das richtige Angebot machen können.

Laurenz Wuttke

Auch interessant für Sie

Download:

KI Use Cases für Marketing und Vertrieb

Jetzt eintragen und spannende KI-Projektbeispiele aus der Praxis erhalten:

Mit der Anmeldung stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.