Kundenanalyse

Kundenstruktur analysieren. Kundenbedürfnisse verstehen. Marketing optimieren.

Ohne Analyse der Daten bleibt es Ihr Bauchgefühl

  • Welche Eigenschaften machen Ihre Kunden aus?
  • Welches Kaufverhalten haben Sie?
  • Wie sehen Kundenprofile aus, die zu guten Bestandskunden werden?

Sie haben tausende Kunden in Ihrer Datenbank.
Vertrauen Sie nicht ausschließlich auf Ihr Bauchgefühl!

Was ist eine Kundenanalyse?

Eine Kundenanalyse liefert einen grundsätzlichen Überblick über die Kundenstruktur und das Verhalten Ihrer Kunden. Je nach Geschäftsmodell und Fragestellung müssen unterschiedliche Schwerpunkte in der Kundenanalyse gesetzt werden. In der Regel werden zunächst allgemeine Statistiken über aktive sowie inaktive Kunden gebildet, um so tiefere Einblicke in demografische Merkmale, Kaufverhalten, Kundenloyalität und Kundenbindung zu bekommen 

In 3-5 Tagen erstellen wir Ihnen eine individuelle Analyse:

Die Kundenanalyse ist die Grundlage für eine erfolgreiche Marketing-Strategie

Vertrauen Sie nicht ausschließlich auf Ihr Bauchgefühl. Durch eine Kundenanalyse können Sie alles ableiten, was für eine erfolgreiche Kundenkommunikation brauchen. Wir wissen, wie herausfordernd eine Kundenanalyse ist. Aber die erfolgreichen Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, sind extrem datengetrieben und haben damit enormen Erfolg. Nutzen Sie dieses Potential!

Wir haben damit Erfahrung

3

Jahre Arbeit in der KI-Entwicklung

0 +

abgeschlossene Kundenprojekte

Umsatzsteigerung um bis zu

3 %

Bis zu

+ 0 %

mehr Konvertierungen

Kundenanalyse - so geht's

Warum ist eine Kundenanalyse wichtig?

Die Kundenanalyse ist die Grundlage für die strategische Ausrichtung Ihrers Marketings. Erst wenn Sie Ihre Kunden wirklich verstehen, können Sie dem richtigen Kunden zum richtigen Zeitpunkt das richtige Angebot machen. Die für Sie erstellte Kundenanalyse gibt Ihnen tiefe Einblicke in die Kundenstruktur und in das Kaufverhalten Ihrer Kunden.  

Das haben Sie von der Kundenanalyse:

  • Erkennen Sie Stärken und Schwächen Ihres Marketings.
  • Verbessern Sie die Kundenorientierung Ihres Unternehmens.
  • Entwicklen Sie gezielte Marketingmaßnahmen, die Ihre Kunden aktivieren.

Die wichtigsten Fragen zu unserer Kundenanalyse:

In der Regel brauchen wir 3-5 Arbeitstage, um eine fundierte Analyse zu erstellen. Am Ende teilen wir die Ergebnisse mit Ihnen und geben Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen für Optimierungen. Anschließend erhalten Sie von uns eine Management Summary und die Präsentation.

Unter einer Kundenstruktur versteht man die Darstellung und Auszählungen von demografischen Merkmalen, wie beispielsweise Alter oder Geschlecht. Aber auch geografische Merkmale sowie die Analyse des Kaufverhaltens zählt man dazu. Das Ziel einer Kundenstrukturanalyse ist es, ein besseres Verständnis über die Kunden zu erhalten.

  • Welche Einstiegsprodukte führen häufig zum Zweitkauf? Welche Eigenschaften haben Kunden, die zu guten Bestandskunden werden? 
  • Wie sieht das generelle Kaufverhalten Ihrer Kunden aus? Welchen Kaufzyklus haben diese? Welche Produkte und Warengruppen werden häufig kombiniert? 
  • Wie sehen Ihre VIP-Kunden aus und welche Kunden haben das Potential dazu VIP’s zu werden? 
  • Wie viele Marketingkampagnen bekommt jeder Kunde im Jahr? Welche Kunden reagieren besonders gut auf Marketingkampagnen? 
  • Wie stark ist die Kundenbindung und wie verhalten sich Kündiger? 
  • Viele weitere spannende Fragen… 

Eine Kundenanalyse ist im B2C die Voraussetzung für erfolgreiches Marketing. Ab einer gewissen Anzahl von Kunden, können Sie Ihr Marketing nicht mehr nach Bauchgefühl steuern. Nicht nur im Handel und E-Commerce ist eine Kundenanalyse sinnvoll, auch andere B2C Unternehmen wie Versicherungen, Energieversorger oder Telekommunikationsunternehmen profitieren. 

Auch im B2B steigt die Anzahl der Kunden, das Geschäft wird digitaler und der direkte Kontakt durch Vertriebsmitarbeiter wird seltener. Allerdings wächst auch Ihre Kundendatenbank und enthält mittlerweile viele Informationen über Unternehmensgröße, Kaufverhalten und Kundenbindung. So ist es auch im B2B extrem wichtig fundiertes Wissen über Kunden zu generieren.  

 

Zunächst setzen wir uns mit Ihnen zusammen und besprechen das Projekt und nehmen Ihre Erwartungen auf. Dann erstellen wir einen Projektplan, der die Projektziele und Analysen festhält. Für die Erstellung der Analysen gibt es mehrere Möglichkeiten: Wir stellen einen sicheren Weg zum Datenaustausch zur Verfügung oder wir erstellen die Kundenanalyse auf Ihrer Hardware.

Für die Kundenanalyse gibt es viele verschiedene Möglichkeiten und Methoden. Abhängig vom Geschäftsmodell werden andere Methoden genutzt. Wir erstellen Analysen zum Kundenlebenszyklus, Kaufverhalten, Kundenwertigkeit, Kommunikationshäufighkeit und andere Interkationen mit Ihrer Marke. Als wertvoll haben sich folgende Analysemethoden erwiesen:

Wiederkaufsrate_steigern-100

Mit diesen 5 Tipps steigern Sie Ihre Wiederkaufsrate.​

Laden Sie unser kostenloses PDF runter und steigern Sie Ihren Umsatz.

Mit der Anmeldung stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Unser Blog

Laurenz Wuttke datasolut Gmbh
Ich freue mich, wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Ihr Mehrwert:

  • Tipps zur Marketingoptimierung
  • Interessante Case Studies
  • Bewährte Praxistipps

Mit der Anmeldung stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

KI-im-CRM Kopie

Whitepaper:
Wie künstliche Intelligenz das CRM verändert!

  • 10% mehr Zeit durch Automatisierung.
  • bis zu 300% mehr Conversions durch die richtigen Angebote zur richtigen Zeit.
  • 35% mehr User-Engagement durch personalisierte Kampagnen.

Trage deine E-Mail-Adresse ein, um die KI-Fallstudien zu erhalten: