Kundenorientierung

Was bedeutet Kundenorientierung?

Der Begriff der Kundenorientierung (oder Customer Centricity) ist ein im Marketing häufig und mit unterschiedlichem Verständnis verwendeter Begriff und steht im Gegensatz zur Produktorientierung. Während eine produktorientierte Strategie das Ziel hat, ein Produkt jeweils an möglichst viele Kunden zu verkaufen, hat eine kundenorientierte Strategie das Ziel, an einen Kunden jeweils möglichst viele Produkte zu verkaufen.

Hauptansatzpunkte dafür sind eine hohe Kundenzufriedenheit, enge Kundenbindung und die strategische Weiterentwicklung des Kunden z.B. durch Up- und Cross-Selling zum richtigen Zeitpunkt.

Für eine kundenorientierte Strategie bedarf es also eines guten Verständnisses für die Situation und den Bedarf des Kunden zu jedem Zeitpunkt, daher ist Customer Analytics eine Grundlage für kundenzentriertes Marketing.

Ähnliche Einträge

Ihr Ansprechpartner: Laurenz Wuttke

Unternehmen sitzen auf einem ungenutzten Berg von Kundendaten. Wir von datasolut entwickeln künstliche Intelligenz, die Ihr Marketing optimiert. Damit Sie dem richtigen Kunden zur richtigen Zeit das richtige Angebot machen können.

Laurenz Wuttke

Praxisbeispiele

Künstliche Intelligenz optimiert Marketing und Vertrieb

Tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein und erhalten Sie gratis die KI-Anwendungsfälle:

Mit der Anmeldung stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.