Empfehlungssystem für eine Warenhauskette

In diesem Use Case zeigen wir Ihnen, wie wir ein Empfehlungssystem für eine Warenhauskette erstellt haben und zu welchen Vorteilen dies geführt hat. Zudem beschreiben wir das anfängliche Problem dieses Anwendungsfalls.

Problem

Ein großer Kundenstamm und viele Produkte führen oftmals dazu, dass ein Unternehmen seinen Kunden nicht die passenden Produkte vorschlagen kann. Folglich sinkt seitens der Kunden die Bereitschaft, einen Kauf zu tätigen, wenn vorgeschlagene Produkte nicht den Vorlieben entsprechen. In solchen Fällen bietet es sich an, auf Basis eines Empfehlungssystems dem Kunden neue, passende Produkte vorzuschlagen. Bei einer großen bekannten Warenhauskette lag dieses Problem vor. Aufgrund des riesigen Angebots des Warenhauses ließen sich bestimmte Produkte nur schwierig der passenden Zielgruppe zuordnen. Vor allem lag dieses Problem im Onlineshop vor, wodurch eine Personalisierung eingeschränkt wurde. Zusätzlich bestand das Problem, dass monatlich eine große Summe neuer Produkte in das Sortiment kamen und das Unternehmen Probleme hatte, diese den interessierten Kunden vorzuschlagen.

Lösung

Zur Lösung dieser Problematik wurde ein Empfehlungsdienst, ein sogenanntes Recommender System als Lösungsansatz gewählt. Auf Basis historisch gesammelter Daten ließen sich mithilfe dieses Empfehlungsdienstes die Präferenzen eines jeden Kunden analysieren, um im Anschluss eine Empfehlung eines Produkts auszusprechen. Im Endeffekt bot der Empfehlungsdienst dem Unternehmen die Möglichkeit, passende individuelle Angebote zu erstellen. 

Ergebnis

Durch die Integration des Empfehlungsdienstes konnten dem Kundenstamm des Unternehmens täglich neue Produkte vorgeschlagen werden, die den Interessen und Bedürfnissen entsprachen. Neben einer Erhöhung der Conversion Rate ließ sich ebenfalls eine Verbesserung der Kundenzufriedenheit feststellen, da den Kunden passende Produkte vorgeschlagen wurden. Aufgrund der verbesserten Personalisierung des Produktangebots erreichte das Unternehmen zudem höhere Warenkorbwerte. 

Ihr Kontakt: Laurenz Wuttke

Unternehmen sitzen auf einem ungenutzten Berg von Kundendaten. Wir von datasolut entwickeln KI, die Ihr Marketing optimiert. Damit Sie dem richtigen Kunden zur richtigen Zeit das richtige Angebot machen können.

Laurenz Wuttke

Auch interessant für Sie

Interessante Blogbeiträge

Praxisbeispiele

Künstliche Intelligenz optimiert Marketing und Vertrieb

Tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein und erhalten Sie gratis die KI-Anwendungsfälle:

Mit der Anmeldung stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.